Startseite
  Über...
  Archiv
  Studium
  Stories...
  Harry Potter Fantreffen
  Gästebuch
  Kontakt

 

Disclaimer: Fuer die Inhalte verlinkter Seiten uebernehme ich keine Verantwortung.

http://myblog.de/youji-chou

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Flying with Attempto ^^
  Kenkens Blog
  Omittchis Blog
  Schuschus Blog
  Darkies Blog
  Ranchanblog
  Nachtschattenelfenblog
 
Walpurgisnacht im Mittelalter

Music: Kathy Mar "Elven Harper"

Mood: leicht bedüdelt vom Feierabendbierchen ^^

So, was gibts zu sagen?

War am Freitag mit einer KOllegin und ihrer Freundin was trinken , das war recht witzig... am Samstag hatte Michael seinen Geb. nachgefeiert --- OMG lauter Rollenspieler auf einem Haufen XD war richtig witzig, aber so richtig... ^^
Aber abgesehen davon hab ich am WE eigtl fast nur geschlafen.... hab den Schlaf glaub echt gebraucht.

Meine Walpurgisnacht war supi ^^
Ich ewar mit Robert (der war auch am Dezember - HP - Treffen dabei) zusammen auf der Burgruine Hohenurach bei Bad Urach. Er und ein paar Freunde feiern da wohl jedes Jahr, und dieses Jahr hat er ebn gefragt, ob ich mitkäme. Hab ich auch gemacht; ich hab Punkt 4 alles stehen und liegen lassen un d bin gen Urach gefahren... mir wurde schon mulmig als ich den Berg gesehen hab, wo die Ruine steht... sooooooooooo hoch! Hab mich dann aufm Parkplatz in mein Gewand geworfen und noch auf die andern gewartet... und bin auf dem Weg nach oben fast gestorben"!!!! bin einfach absolut gaaaaaaaaaaaar nicht in Form.... -.-"
Naja, Daniel (einer von denen, die immer da sind, egal wie - dieses Mal wohl extra aus Valencia/Spanien angereist) hat mir dann den Rucksack abgenommen und mir erklärt, wenn ich ihn wieder haben wollte, müsse ich wohl mit hoch kommen.... nach 20 Pausen hab ichs dann schlieplich auch geschafft, oben anzukommen ^^ und es hat sich wirklich gelohnt - die Ruine an sich ist wirklich ein Traum, weil es nicht nur noch Mauern gibt, sondern halt auch noch ein paar Gewölbe und so. AUßerdem ist die Aussicht halt richtig traumhaft.
Jo, und dann haben wir den Abend am Lagerfeuer mit Singen und Geschichten erzhähln verbracht. (Daniel ist da wirklcih begabt !! )
Wer ein bisschen mehr wissen will, kann sich den "Uracher Mai" auch im Internet anschauen.... hier gehts zur Homepage.

Am 1. Mai hatte ich dann Besuch aus der Heimat, von der Diana, meinem Schneckchen Aber wir waren beide so platt, lang war sie nciht da ^^ aber trotzdem, es war einfach schön Den Rest vom Tag hab ich einfach mal geschlafen ^^ (mal wieder XD)

Jo und heute... hatte ich gedacht "Haja, fängsch halt früher an und arbeitesch mal alles auf, dein Kollege kommt ja heut ausm Urlaub, dann kannsch mal pünkltich aufhören." Jo, falsch gedacht - mein Kollege ist krank und jetzt gehts noch so weiter wies war. T.T
Aaaber immerhin hab ichs heut mal geshafft meinen Chef drauf anzusprechen, dass s so ned weitergehen kann. Er hat dann gefragt, was denn meine großen Probleme sind .... ich hab ihmn dann erklärt, dass es einerseits halt die Masse ist, andererseits halt, dass es überall klemmt und das halt viel zeit wegnimmt.
Er meinte dann ich solle doch mal zusammenschreiben, was es für Teile seien, das seien sicher nicht mehr als 10. Naja, 10 pro KUnde wahrscheinlich... -.-" aber egal. Ich hab das Gefühl, er sieht das Ganze einfach nciht.. z.b. dass ich jede Bestellung zigmal in die Hand nehmen muss (Prüfen, in die AV geben, Liefertermine eingeben, KUnden mitteilen, Protest vom Kunden kriegen, wieder an die AV weitergeben................. ein Teufelskreis)

Naja. Mal sehen. Ich hoffe nur, dass mein Kollege nicht allzu lang krank ist... -.-"

so un jetz geh ich glaub mal ins Bett ...
2.5.07 22:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung