Startseite
  Über...
  Archiv
  Studium
  Stories...
  Harry Potter Fantreffen
  Gästebuch
  Kontakt

 

Disclaimer: Fuer die Inhalte verlinkter Seiten uebernehme ich keine Verantwortung.

http://myblog.de/youji-chou

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Flying with Attempto ^^
  Kenkens Blog
  Omittchis Blog
  Schuschus Blog
  Darkies Blog
  Ranchanblog
  Nachtschattenelfenblog
 
Wespen und warum Polizisten nicht als Wecker taugen...

Music: The Carpenters, "yesterday once more"
Mood: nach nem Kaffee schon besser...

So, ich sehe eben, dass mein letzter Eintrag von meinem Geburtstag war... ich bin an dem Abend noch in eine Wespe getreten ._. stupid me. Die saß auf meinem Wohnzimmerboden, und ich bin voll reingelatscht. Naja. Jetzt weiß ich also auch, dass ich leicht allergisch darauf reagiere.
Naja. Ich hab es also gekühlt, aber irgendwie wurde es nicht besser und als ich nachts ins Bett wollte, hat es so weh getan, dass gar nix mehr ging. Bin dann zum Notdienst ins Krankenhaus (ja, Spaichingen hat sowas). und den Rest des WEs durch die Gegend gehumpelt.

Aber *freufreufreu* ich hatte am Donnerstag (also am 14) noch Besuch von Michael :-) war sehr sehr schön ihn mal wieder zu sehen. ^__^

Am Freitag hab ich ann mit meinen Rollenspielern gefeiert, und Samstag hat das Chibi dann onch überraschend Aya und das Kenken mitgebracht *__________* das war soooooo schön ^^ hat nur unser Farfie gefehlt ;_;

Sonntag waren dann meine Eltern, Oli (der Freund meiner Sis) und Dani da ^^ war sehr lustig ^^


So... genug erzählt vom verhinderten Feiern XD

Letzte Woche haben wir im Geschäft erfahren, dass eine aus unserer Gruppe in den Vertrieb muss...nicht ich. Mist. Naja. So ist es halt. WErden uns damit abfinden müssen.

Gestern hatte mein Bereitschaftshandy mal wieder geklingelt... aber nix schlimmes.

JO, und nun zum zweiten Teil der Überschrift: Ich lag heute morgen total verpennt im Bett, hab noch geschlafen, als es klingelt. Habs erst nicht geblickt und mich nochmal umgeddreht, da klingelts nochmal. Gut, man schlurft also im 3/4 Schlaf an die Sprechanlage, dann meldet sich die Polizei, ob ich runterkommen könnte. Waha! Ich hab schon alle möglichen Szenarien in meinem verpennten HIrn abgespult, mich angezogen und bin runter... jetzt haben letzte Nacht irgendwelche Idioten mein Auto quer auf den Gehweg verfrachtet (wie auch immer, der Gang war drin, und es sind keine Spuren dran, dass etwas kollidiert wär), und die Polizisten haben mich natürlich gefragt, wie es dahin kommt. Ich hasse es, wenn ich noch im Halbschlaf bin... hab denen irgendwie erklärt, dass es gestern abend noch parallel zum Bordstein stand un ich keine Ahnung hab, wie es dahin kommt. keine Ahnung ob die dachten, ich sei besoffen gewesen, aber jedenfalls fragt mich der eine Nnoch, wann ich das Auto abgestelt hab, und ich meinte nur "ist schon länger her, fahr grad nnur Motorrad..." Hm. Jetzt habe ich erstmal nen Kaffee getrunken und das Auto steht jetz wieder parallel zum Bordstein. Grmpf.

So heute ist zwar wunderschönes Motorradfahrwetter, aber ich werd nachher zum Rollenspielen gehen ^^

Ja ne!!
24.8.08 09:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung